SIMEON BusinessLine

Gutes Licht für jeden Operationssaal

Große Flexibilität, attraktiver Preis und hohe Produktqualität – die SIMEON BusinessLine stellt alle Vorteile der Sim.LED-Technologie zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis bereit. Mit der BusinessLine gibt es keine Grenzen bei der Kombination von kleinen Sim.LED 450, mittleren Sim.LED 500 und großen Sim.LED 700 OP-Leuchten. Damit erhalten OP-Planer und Anwender weltweit höchstmögliche Flexibilität und stellen je nach Situation und Anforderungen optimale Lichtverhältnisse sicher.

Bestes Licht im OP

  • Keine Kompromisse bei der Auswahl der Materialien. Hochwertige Bauweise durch Aluminium-Gehäuse und Glas für lange Lebensdauer und Energieeffizienz
  • Patentierte Reflektortechnologie für einzigartige Lichtqualität und Schattenfreiheit dank Reflector Shadow Resolution System (RSRS) ohne anfällige Sensorsysteme oder Anpassungen der Lichtwerte
  • Tiefenausleuchtung angepasst an ihre Bedürfnisse
  • sun.LED für eine konstant hohe Farbwiedergabe in jeder Farbtemperatureinstellung

Sterile intuitive Bedienung

  • Intuitive Bedienung aller Funktionen der BusinessLine sowohl über die kardanische Bedienung als auch über die dem Bedienkonzept angepasste Wandbedienung
  • my.GRIP: sterile Bedienung von zwei Leuchtenparametern parallel direkt am Steril-Handgriff möglich
  • my.LED-Funktion: benutzerindividuelle Voreinstellung von Lichtintensität, Leuchtfeldgröße und Farbtemperatur einfach speichern und aktivieren

Hygiene

  • Innovative antibakterielle Beschichtung Anti.BAC®
  • Nahtlos geschlossene Bauweise ermöglicht einfachste Reinigung
  • Exzellente Laminar-Flow-Werte für eine optimale Hygiene im OP-Feld dank minimaler Wärmeentwicklung durch Aluminium-Leuchtenkörper
  • Höchste Hygiene und Lebensdauer dank lichtechtem, kratzfestem ESG-Sicherheitsglas

Zukunftssichere Flexibilität

  • Sim.INTERFACE bietet eine leichte Einbindung in integrierte OP-Systeme
  • Erweiterung durch Sim.CAM-Kameras und Sim.SCREEN-Monitorträger
  • Nachträglichen und einfachen Erweiterung des OP-Systems  durch das patentierte Tragarmsystem Sim.FLEX
  • Service- und wartungsfreundliches Design
  • Upgradefähige Software

Anti-BAC® – Innovative Beschichtung. Bessere hygienische Bedinungen.

Innovative antibakterielle Beschichtung

Für unsere LED-OP-Leuchtenserie BusinessLine haben wir eine neue Anti.BAC®-Beschichtung mit höchster antimikrobieller Wirkung (log 5,9 für Escherichia Coli und log 4,29 für Staphylococcus aureus) entwickelt.

01

Reduktion der Keime um 99,99 Prozent

02

Nach ISO 22196 (JIS Z 2801) zertifiziert

03

Enthält kein physiologisch bedenkliches Nano-Silber oder freie Silber-Ionen

Technische Daten

SIMEON BusinessLine Sim.LED 700 MC/SCSim.LED 500 MC/SCSim.LED 450 MC/SC
Zentrale Beleuchtungsstärke in 1m Abstand [lx] 160.000 140.000 120.000
Elektronische Dimmbarkeit von/bis [lx] 48.000-160.000 42.000-140.000 36.000-120.000
Farbtemperatur [K] 3.500/4.000/4.500/ 5.000/5.500 [MC]
4.500 [SC]
3.500/4.000/4.500/ 5.000/5.500 [MC]
4.500 [SC]
3.500/4.000/4.500/ 5.000/5.500 [MC]
4.500 [SC]
Fokussierbare Feldgröße d10 in 1m Abstand [mm] 180-300 180-290 160-230 [MC]
160-250 [SC]
Farbwiedergabeindex Ra in allen Farbtemperatur-einstellungen 96 96 96
Leistungsaufnahme Leuchtenkörper [W] 66 [MC]
62 [SC]
62 [MC]
53 [SC]
51 [MC]
45 [SC]
Lebensdauer der Leuchtmittel [h] > 60.000 > 60.000 > 60.000
Zulassung CE CE CE

Beginn 2021 wurde der Neubau der Lutrina Klinik in Kaiserslautern eröffnet, der unter anderem über einen komplett neu ausgestatteten high-end Operationsbereich verfügt. Pro Jahr sind über 2500 Operationen geplant. Diese werden in den modernen Operationssälen durchgeführt, ausgestattet mit SIMEON BusinessLine Operationsleuchten, Sim.CAM Kamerasystemen sowie Sim.CARRY Deckenversorgungseinheiten.

Alles im Blick – unter diesem Motto durfte SIMEON Medical das neue Intensiv- und Notfallzentrum in Fulda ausstatten. Die exzellente Licht- und Bildqualität der SIMEON Produkte begründete hierbei die Entscheidung des Krankenhauses für die SIMEON Produkte. Im neuen INO-Zentrum wurden insgesamt 14 Operations-, 11 Untersuchungsräume sowie 7 weitere Räume mit den SIMEON BusinessLine Operationsleuchten mit Sim.CAM Kamerasystem sowie den Sim.SCREEN Monitorhalterungen ausgestattet.

Intuitive Bedienbarkeit und hervorragende Lichtqualität der SIMEON HighLine Operationsleuchten bildeten die Grundlage dafür, dass sich die seit 1748 bestehende Lehreinrichtung, das Royal College of Surgeons (RCSI) in Dublin, Irland, für die hochwertigen SIMEON Produkte entschied. In Operationsräumen und dem Laboratorium vertraut das RCSI daher auf die zuverlässigen SIMEON Produkte Made in Germany.

Weiterführende Produkte

HighLine

Die OP-Leuchte für anspruchsvolle Aufgaben

mehr erfahren

Kamera- & Videomanagement

Die neue Dimension des Videobildes

mehr erfahren

Tragarmsysteme

Zukunftsorientierte Tragarmsysteme für flexible OPs

mehr erfahren

Sim.LED 4500

Kleine OP-Leuchte mit großer Leistung

mehr erfahren

SIMEON Operationsleuchten als Mobilversion

SIMEON Operationsleuchten als Mobilversion, auch mit abnehmbarer Batterie

mehr erfahren